Wie sie helfen können:

Jetzt spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt spenden!

Oaxaca, Mexiko

Oaxaca ist ein Bundesstaat im Süden Mexikos mit dem höchsten Anteil an Indio-Bevölkerung (ca. 53%). Viele der Indio-Völker sprechen bis heute ihre eigenen Sprachen, Spanisch wird kaum gesprochen und englisch gar nicht. Dies erschwert den Zugang zum Rest Mexikos, dem öffentlichen Leben und staatlichen Hilfsprogrammen.

An dem derzeitigen Projektstandort inmitten des Dschungels von Mexiko ist die Haupteinnahmequelle für diesen Teil der Bevölkerung die Landwirtschaft. Wiederkehrende Naturkatastrophen wie Monsunregen, dazu steiles und  unwegsames Gelände machen die Subsistenzwirtschaft allerdings schwierig. Die Regionen leiden teils unter schweren Hungersnöten. Nach Schätzungen  sind nur 10 % der Bevölkerung ausreichend nutritiv versorgt. Mangelnde Infrastruktur und das ländliche Leben erschweren Bildungschancen und machen den Schulbesuch für einen Großteil der Kinder fast unmöglich. Von Regierungsseite ist diese Region so gut wie nicht existent, die letzte Volkszählung fand vor 50 Jahren statt.

Und genau hier setzt Simply Smiles an.

Mit Hilfsprojekten, die vor allem die wehrlosesten Vertreter der Gesellschaft schützen und fördern, versucht Simply Smiles auch diesen Kindern Chancen auf eine bessere Zukunft zu geben.